Mittwoch, 5. Oktober 2011

Fette Beute

Ich liebe es,über Flohmärkte zu schlendern,die Atmosphäre auf mich wirken zu lassen,die Menschen zu beobachten,den meistens total gelangweilten Hunden einen Gruß zu zusenden,den Kitsch,Kram und Krempel zu begucken,und...manchmal Beute zu machen!
Da fällt dann mein Blick auf einen Gegenstand und es ist wie ein Blitz,der mich durchfährt,DAS MUß ICH HABEN!
Dann der Moment,wo nach dem Preis gefragt wird....(hoffentlich ist es nicht zu teuer)......
Welche Freude,wenn der verlangte Obolus auch meinem Geldbeutel gefällt. Und die nicht zu beschreibende Befriedigung,wenn ich mit meiner Beute an die Brust gedrückt,dem Auto zustrebe!YEAH!!!!!!!!!!!!!!
Ich hatte wirklich großes Flohmarktjägerinnenglück beim letzten Beutezug,das ich gerne mit euch teilen möchte:
Ein Zimmerbrunnen,getöpfert,mit einem zweiköpfigen Drachen als Wasserspeier:
Hat mich schlappe 15€ gekostet*freu*
Dieser mexikanische "Baum des Lebens" Kerzenständer,auch getöpfert,schwer und nach einer Reinigung einfach wunderschön!
Für nur 10€!
Ich weiß,ist nur schnöder Konsum,aber es macht SPAß!

Kommentare:

  1. wunderschöne "Beute " ! nur die 2 Drachenköpfe am Brunnen kann ich irgendwie nicht erkennen...

    AntwortenLöschen
  2. Dann mußt du halt mal wieder vorbei schauen,dann kannst du sie besser sehen.*lächel*
    Der "Kopf" hat zwei Gesichter,die ineinander übergehen.

    AntwortenLöschen
  3. Da hast Du ja tolle Sachen gefunden. Ach, Flohmärkte sind immer toll - da kann ich auch oft nicht widerstehen.
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Ja , ich sollte dich wohl wirklich mal wieder besuchen...

    AntwortenLöschen
  5. Flohmärkte sind herrlich!
    Schöne Beute hast du gemacht.
    Viel Freude damit wünscht dir
    Alruna

    AntwortenLöschen