Mittwoch, 29. Juni 2011

DiesundDas

Ja...hab momentan eine doofe Erkältung...Rüsselseuch....geht auch wieder weg.Behandelte Erkältung dauert eine Woche und unbehandelte sieben Tage....
Am Samstag habe ich mit der tatkräftigen Hilfe meines Sohnes die Kirschen von unserem Baum geholt.Aber auch noch viel für die Vögle droben gelassen.Er hat noch welche zu essen mit genommen,den Rest habe ich entsteint und aussortiert.Dann Marmelade gekocht,aus fünf Kilo Kirschen....dann noch eine Portion aus halb Kirsche,halb Banane und eine Portion Erdbeermarmelade.*ächz*Nun habe ich genug Marmelade.Einen Liter schwarzen Johannisbeersaft habe ich auch noch,das gibt noch eine Portion Gelee.
HAPTSCHIIIEEE!*schniefz*

Eine nette andere Geschichte von meinem Dustin :-D.
Er futtert so eigentlich alles....sogar die Wasserpflanzen im Weiher,wenn wir Füße baden gehen....
Okay,ich habe Dustin und Tristan jeweils an einer Seite des Hängers angebunden.Ich habe Aprikosen mitgebracht und Dustin macht einen laaangen Hals,ich gebe ihm ein Stück und er drehtunddrehtunddreht es im Maul rum,um es dann  -PLÄ- auszuspucken....wiejetz?Mein Herr Allerfresserpferd spuckt eine leckere Aprikose aus?Okay....denn Tristan auf der anderen Seite macht nun seinerseits einen laaangen Hals...ich gebe ihm ein Stück Aprikose,denn Tristan ist hin und wieder schnäuzelig.Er dreht das Stück Aprikose im Mund rum,mißtrauisch beäugt von Dustin.....um es dann mit Genuß runter zu schlucken!Empört besteht Dustin auch auf seinem Stück Aprikose.....ich lasse ihn ein bißl zappeln und gebe Tristan noch ein Stück......und er zappelt!Ich sage ihm,daß er es doch nicht mag,aber er meint :"Dochdochdoch!" Ich gebe ihm ein Stück Aprikose,er dreht es wieder im Maul rum,um es mit Verachtung...runter zu schlucken!Und da heißt es,daß Pferde nicht futterneidisch sind......also Monty Roberts meint das,er kennt aber Dustin nicht*grins*
HAPPTSCHIIIEEE!*tröööööt*

Ich habe ja das Filzen entdeckt,das macht mir Spaß!Ich habe fest vor,mir einen Mantel zu filzen,aus einzelnen Quadraten,die ich dann zusammen nähe.Aber gut Ding will Weile haben und so taste ich mich langsam ran,um das Filzen ins Handgelenk zu bekommen.Ich habe drei Blüten gefilzt,aus einer ein Geschenk gemacht,aus einer Haarschmuck für mich.Und zwei Quadrate.Sie sind für einen mantel zu dünn geraten und auch zu ungleich von der Stärke her.Hmmm...kurzerhand umhäkelt und Topflappen draus gemacht.:-)

Ich habe schon eine neue Idee,was ich filzen will....HAPPTSCHIIEEE!...aber heut nimmer....

Kommentare:

  1. lach, die geschichte mit dustin ist ja wieder zu köstlich ;DDDD sein gesicht hätte ich dazu zu gern gesehen...lach

    deine ersten filzwerke sehen aber super aus *bestaun*
    vielleicht befasse ich mich damit auch mal irgendwann, aber es stehen noch sooo viele andere sachen auf der liste....wieso kann ich nicht alles auf einmal machen....grummel

    ;)

    Lass dich drücken

    AntwortenLöschen
  2. Danke,ihr Lieben!HAPPTSCHIEE!
    Wir können ja bei mir filzen,wenn du magst!:-D

    AntwortenLöschen
  3. ja da hätte ich ganz viel lust drauf, muss mal sehen wie unsere Tage im urlaub so geplannt sind von andy...lach

    Hach ich freu mich ;)

    AntwortenLöschen
  4. Gute Besserung!
    Bin schon auf den Mantel gespannt :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Naja....da habe ich meinen Mund ganz hübsch voll genommen.....ob das diesen Winter schon was wird,wage ich zu bezweifeln.....aber nachdem ich schon so angegeben habe,muß ich ran.:-)

    AntwortenLöschen
  6. ganz viel gute besserung!!! heute morgen habe ich schon einmal kommentiert, aber wahrscheinlich ist der im nirgendwo verschwunden. schade...was hat ich da alles geschrieben....

    liebe grüße und verwöhne dich ein wenig!!! sania.

    AntwortenLöschen